Tipps

Liebe Kids,

wenn Ihr schon einmal bei uns gewesen seid, hoffen wir dass es Euch gefallen hat und es Euch Spaß gemacht hat, neue interessante Dinge über Eure Zähne zu erfahren! Damit Ihr Euch genau an alles erinnert, was wir Euch erzählt haben und auch zuhause beim Putzen alles richtig macht, kommen hier ein paar Tipps:

  • mindestens 2x täglich Zähneputzen mit einer Kinderzahnbürste (entweder mit Hand oder einer elektrischen Zahnbürste) und Kinderzahnpasta.
  • Wenn Ihr zum Frühstück Saft trinkt, putzt Eure Zähne bitte entweder davor oder wartet mit dem Zähneputzen ungefähr eine halbe Stunde. Saft enthält Säure und die tut Euren Zähnen nicht gut, vor allem, wenn Ihr direkt nach dem Trinken Eure Zähne putzt.
  • Süßigkeiten dürft Ihr in Maßen essen, allerdings solltet Ihr danach immer die Zähne putzen oder wenigstens den Mund mit Wasser ausspülen.
  • Sobald Ihr schon ein bisschen Training habt und Ihr schon mehr bleibende Zähne als Milchzähne habt, benutzt am Besten jeden Abend Zahnseide, damit Ihr keine Karies zwischen den Zähnen bekommt. Das ist am Anfang etwas schwierig, aber mit regelmäßiger Übung, am besten mit Mama oder Papa zusammen vorm Spiegel, werdet Ihr sehen, dass es immer besser klappt.
  • Wenn Ihr gerne Kaugummi kaut oder Süßigkeiten esst, achtet darauf, dass auf der Packung das Zahnmännchen abgebildet ist, dann wisst Ihr, dass sie zahnschonend sind.

Wenn Ihr noch nicht bei uns wart, freuen wir uns auf Euch!

Bei Fragen ruft einfach bei uns an (oder Eure Eltern) oder fragt beim nächsten Termin nach!